Infos zu den Seminaren im Jahr 2020 ab November 2019

Deine Ideen sind gefragt! 

 

Schick Sie uns über das Kontaktformular...

Freizeit, Spaß, Entspannung, lange schlafen und trotzdem etwas lernen…?

Auf unsere Auszeit mit Inhalt werdet ihr genau solch eine Mischung erleben.

 

Ihr wählt spannende Workshops, in denen ihr etwas für eure Arbeit in den Gemeinden mitnehmen könnt. Gleichzeitig habt ihr genug Zeit für den Austausch mit anderen Teamern aus anderen Gemeinden, Pausen, Spielen und Stunden in der  Natur.

Die vier Tage verbringen wir in den Blockhäusern vom NaBeDi Camp in Woffelsbach. Eine wunderschöne Gegend, direkt am Rursee.

Eine genaue Workshop Beschreibung findet ihr im Downloadbereich, oder aber unter diesem Post.

Dieses Jahr leitet Nadine Schlutzkus das Seminar.

 

Wir freuen uns auf Euch.

Das Team von "Auszeit mit Inhalt"

Downloadbereich

Plakat
Für Werbezwecke in den Gemeinden
RZAuszeitPlakat2019-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 977.3 KB
Beschreibung der Wokshops
Workshops.pdf
Adobe Acrobat Dokument 662.5 KB
Anmeldung
Anmeldeformular 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.5 KB

Beschreibung der Workshops

Musik (in der Kinder -und Jugendarbeit)

 Musik hören – das macht eigentlich jede*r.

Musik machen – das kann auch jede*r.

 

Ihr wollt selber Musik machen? Ihr fragt euch, wie ihr Musik im Jugendzentrum / in eurer Gemeinde einsetzten könnt? Herzlich Willkommen im Musikworkshop der Auszeit mit Inhalt!

 

Gemeinsam planen wir, mit welchen Themen ihr euch im Workshop beschäftigen wollt. Hier ein paar Beispiele:

  • Wir probieren verschiedene Instrumente aus (Schlagzeug, (E-)Gitarre, E-Bass, Keyboard, Synthesizer, Boomwhackers, Perkussionsinstrumente, ...) und machen gemeinsam damit Musik.
  • Wir gründen eine Auszeit-Band, spielen Songs nach oder schreiben eigene.
  • Wir bauen selber einfache akustische und elektrische Musikinstrumente.
  • Wir entdecken die Möglichkeiten des Musikmachens mit Smartphone, Tablet, oder Computer (Ihr werdet überrascht sein, was euer Handy so alles kann).
  • Wir probieren musikalische Spiele und Übungen aus, die sich auch mit Alltagsgegenständen, oder ganz ohne Materialien kinderleicht selber umsetzten lassen.
  • Eure Ideen...

 

Anschließend stellen wir uns den Fragen: Was möchte ich musikalisch (in meiner Gemeinde / in meinem Jugendzentrum) machen? Wie kann ich ein Projekt mit anderen Jugendlichen oder ein Angebot für Kinder umsetzen? Was brauche ich ggf. noch dafür?

 Musikalische Vorkenntnisse sind nicht nötig.

 

// Workshopbegleitung:

// Lennard Merkl 

// Jugendleiter, ev. Jugendzentrum Arche & Freiberuflicher Musiker / Musikpädagoge

Spiele für Klein- und Großgruppen

Was wäre die Kinder- und Jugendarbeit ohne Spiele?

…Ziemlich langweilig!

 

Ob Klein- oder Großgruppe, Kinder oder Jugendliche, draußen oder drinnen, aktiv oder ruhig, laut oder leise – in diesem Workshop lernt ihr für jede Gelegenheit neue Spielideen kennen.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

  • Spiele für unterschiedliche Gruppen und Situationen
  • Ideen für Warm Ups
  • Ideen für Geländespiele
  • Kooperative Spiele für ein gutes Teambuilding
  • Die Rolle der Anleitung
  • Meine Verantwortung

 

Spiele spielen, Spaß haben und dabei für eure Arbeit in den einzelnen Gruppen etwas mitnehmen.

 

//Workshopbegleitung:

// Team von Hoch3

Kochen auf Freizeiten

Good food – good mood!

 

In unserer Arbeit ist das gemeinsame Kochen und Essen ein wichtiger und alltäglicher Programmpunkt. Zusammen am Tisch sitzen, Gespräche führen, genießen und eine leckere Zeit verbringen, ist für ein gutes Gruppenklima oft ausschlaggebend.

 

Doch was passiert, wenn…

 

  • am Tisch nicht nur 10 Jugendliche sitzen, sondern 30?
  • auf Allergien oder Esskulturen geachtet werden muss?
  • keine kreativen Ideen für das nächste Mittagessen vorhanden sind?
  • ein bestimmtes Budget eingehalten werden muss?
  • lecker, aber auch gesund gekocht werden soll?
  • in einer Stunde das Essen auf dem Tisch erwartet wird?
  • große Überforderung herrscht?

 Wir stellen uns diesen Fragen und verpflegen gleichzeitig unsere Gruppe mit frischem und leckerem Essen. Vorkenntnisse in der Küche sind nicht notwendig.

 

//Workshopbegleitung:

// Corinna Schäfer

// Jugendleiterin in Neuss-Süd, Mutter und ausgebildete Altenpflegerin

Niedrigseil-Parcours

Draußen wird geklettert…

 

In diesem Workshop lernt ihr alle Techniken und Möglichkeiten, um im Wald verschiedene Niedrigseilkonstruktionen sicher und umweltgerecht aufzubauen.

Einige Inhalte sind:

  •  Knotenkunde
  • Spannen von Statik- und/oder Drahtseilen
  • Aufbauen und Kennenlernen verschiedener pädagogischer Möglichkeiten im Niedrigseilgarten
  • Baumbeurteilung

 

Ein tolles Programm für eure Arbeit in den Gemeinden, das eure Gruppen herausfordert, stärkt, Vertrauen schenkt und bei dem  jeder Einzelne über sich hinauswächst.

 

//Workshopbegleitung

//Dennis Gläser

//Erlebnispädagoge im Team von Hoch3


Juleica kompakt 2019

Impressionen des Seminars:

Der perfekte EhrenamtlerIn Karlina und das perfekte Team gepuzzelt


Sekretariat

im Haus des Kirchenkreises


Hauptstraße 200


41236 Mönchengladbach

Dienstag, Mittwoch, Freitag 9.00 bis 13.30

Donnerstag 9.00 bis 16.00

Telefon 02166 / 61 59 - 36


Fax 02166 / 61 59 – 910

E-Mail jugendreferat.gladbach-neuss@ekir.de

 

Ev. Kirchenkreis Gladbach-Neuss

Jugendreferat Büro Mönchengladbach

im Haus des Kirchenkreises

Hauptstraße. 200

41236 Mönchengladbach

Telefon 02166 / 61 59 - 33

Fax 02166 / 61 59 - 910

E-Mail jugendreferat.gladbach-neuss@ekir.de